Ein langes Wochenende und 2 Trips.

Hallo liebe Leser,

am Vatertag war ich mit Havel-Walley und FishinTom, beide aus dem Forum www.Barsch-Alarm.de, in Brandenburg um ein bisschen die Ruten zu schwingen und um ein wenig zu quatschen. Als ich am Treffpunkt angekommen bin und von den Beiden noch keine Spur zu sehen war zog ich schon mal ein bisschen los und fing gleich am ersten Spot einen kleinen Barsch auf einen Illex Squirrel 67DD in Ablette. Beim nächsten Wurf klingelte, dann aber auch schon mein Handy und ging zum Treffpunkt zurück. HW und FishinTom kamen stilecht im SLK vorgefahren. Seitdem quatschten wir ununterbrochen über Dies und Das. Am ersten Spot fing ich wieder mit SQ 67 einen Fisch. Allerdings war es diesmal kein Barsch sondern einen kleinen Barsch, da der Spot doch recht klein war und wir zu dritt keinen Platz hatten stieg Tommi auf einem im Wasser liegenden Baum und warf von da. HW hatte da so eine Vorahnung und ich machte ein Foto.

Kurz darauf wollten wir die Stelle wechseln und was passierte? Richtig Tommi landete im Wasser.

Am nächsten Spot bekam HW dann einen tollen Biss und der Drill begann. Doch leider ging der Fisch verloren. Wir haben drauf gesch*** und fischten weiter. Doch es passierte nicht mehr viel. Ich fing noch 2 kleine Hechte, diesmal allerdings auf einen Fat Swing Impact in 3,8” am No Sinker Rig und Tommi fing einen kleinen Barsch auf einen Castaic Gummifisch. So machten wir dann gegen 16:30 Uhr schluss und fuhren nach Hause.

Am Sonntag sollte es dann mit Kevin auf die Havel gehen um ein paar Fische zu fangen. Das Wetter war zwar klasse, aber der Wind machte eine gute Köderkontrolle zu nichte. Wir versuchten, dann ein paar windgeschützte Stellen anzufahren, doch auch hier war es nicht einfach. Somit fuhren wir ein Mal komplett um den Wannsee, über den Griebnitzsee usw.

Hier mal ein paar schöne Fotos von der Landschaft. Entschuldigt bitte die verwackelten Bilder aber bei Wellen von teilweise 80cm höhe und einer Windstärke von 4-5 war es nicht ganz einfach scharfe Bilder zu machen.

Erst als wir im Hafen noch ein paar Mal die Köder durchs Wasser zogen gingen uns ein paar kleine Barsche an die Haken.

Auch wenn beide Tage nicht alt zu fischreich waren, waren es dennoch 2 tolle Angeltage.

Tight Lines

Steven

Leave a Reply